Sie sind hier: Startseite

DRK Ortsverein Warmsen

Maik Tölle

An der Oberheide 39

31606 Warmsen

Tel:  05767 226707

Fax: 05767 4599999

Blutspendetermine

Termine für 2016 in der

Grundschule Warmsen

16 Uhr bis 20 Uhr


23. Mai 

22. August in Bohnhorst 

mehr...

Spendenkonto

Sparkasse Nienburg

Konto: 26 360 305

Bankleitzahl: 256 501 06

 

IBAN: DE75 2565 0106 0026 3603 05

 

BIC: NOLADE21NIB

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Warmsen!

Foto: Der Vorstand des DRK-Ortsvereins Warmsen
Foto: DRK-Ortsverein-Warmsen

Der DRK-Ortsverein Warmsen hat eine lange Tradition. Schon seit 1965 engagieren sich Menschen in und um Warmsen für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein 122 Mitglieder. Davon gehören 54 zu den aktiven Helfern und 66 zu den Förderern. Wir engagieren uns vor allem im sozialen Bereich, im Schulsanitätsdienst, der Blutspende sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz.

Wir freuen uns auf:

 

 


 

  • Spargelessen am 09.05.2016 im Stillen Winkel

          (mit Anmeldung)

  • Weihnachtsfeier am 2.Dezember 2016

 


 

Sanitätsdienst

Foto: Sanitätsdienst beim Fussballspiel
Foto: F. Weingardt / DRK

Reittunier oder Fußballspiel: Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auf Ihrer Großveranstaltung.
DRK-Sanitätsdienst

15.000 Blutspende in Warmsen

Bürgermeister Karsten Heineking lobte das Warmser Blutsendeteam für Ihr tolles Buffet und ihr Engagement. Vier Termine gibt es pro Jahr und heute konnten wir die die 15.000 Blutspende in Warmsen...

Über den 15.000er Spender oder 6750 Liter Blut aus Warmsen freuen wir uns sehr! Mit diesen Worten übergab Christa Burmester Reiner Stegemeier einen Blumenstrauß, denn der hatte laut PC die... [mehr]

Blutspender in Warmsen, folgten dem Aufruf: „SCHENKE LEBEN SPENDE BLUT“

Am Montag, den 27.1 fand in der Grundschule Warmsen der erste Blutspendetermin im Jahr 2014 statt. 122 Spendenwillige aus Warmsen und der Umgebung waren in der GS Warmsen erschienen um Blut zu...

Erfreulich ist, dass immer wieder auch junge Leute zum Blut spenden kommen, denn viele Stammspender haben das Alter erreicht und dürfen nicht mehr spenden, so dass die hier entstandene Lücke wieder... [mehr]

Schulsanitäter fit in Erster Hilfe

Sie sind da, wenn ihre Mitschüler ein Problem haben.

Abschürfungen, kleine Wunden, Kreislaufversagen, Kopfweh . . . die Palette der Hilfeleistungen, bei denen die Schulsanitäter der Oberschule... [mehr]