Sie sind hier: Aktuelles » Jahreshauptversammlung 2012

Jahreshauptversammlung 2012

Neuer Vorstand im DRK Ortsverein Warmsen. Auf der Jahreshauptversammlung des DRK OV Warmsen am 6.2.2012 trat die langjährige 1. Vorsitzende Hanna Hunder nicht wieder zur Wahl an.

Ursula Meyer, Maik Tölle, Christa Burmester, Claudia Tuleweit

Mit einem Blumenstrauß sowie einem Präsent und der Hoffnung, auch in Zukunft tatkräftige Unterstützung bei den vielfältigen Aktivitäten des DRK OV Warmsen zu erhalten, wurde sie vom bislang 2. Vorsitzenden Maik Tölle verabschiedet. Dem Wunsch den Vorstand weiterhin zu unterstützen, kam Hanna Hunder direkt nach, sie bleibt als Beisitzerin erhalten. Eine Überraschung hielt der Kreisgeschäftsführer des DRK Nienburg bereit: Er zeichnete Hanna Hunder für ihr großes Engagement in den vergangenen 15 Jahren mit der Landesverdienstmedaille des DRK aus. Hanna Hunder nahm sie mit Freude entgegen und bedankte sich herzlich.

Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Maik Tölle gewählt. Er wird unterstützt von Christa Burmester, die den Posten der 2. Vorsitzenden von ihm übernommen hat. Außerdem ist Claudia Tuleweit als Schatzmeisterin neu hinzugekommen. Diese Aufgabe wurde bislang von Hildegard Bredemeier wahrgenommen, die ebenfalls mit einem Blumenstrauß und einem Präsent verabschiedet wurde. Alle anderen Mitglieder des erweiterten Vorstands wurden in ihren Ämtern wiedergewählt.

Zu Beginn der Versammlung berichtete Hanna Hunder über die vielfältigen Aktionen im vergangenen Jahr. Der Ortsverein engagiert sich in den Kindergärten mit einer Vorlesegruppe und in der Warmser Grundschule mit einer Plattdeutsch AG. Klönnachmittage auf Gehannfors Hof, Fahrradtour, Suppenabende und weitere Veranstaltungen wurden gut besucht. Außerdem wurde ein Kurs in Erster Hilfe angeboten sowie 4 Blutspendetermine. Diese waren im vergangenen Jahr mit überdurchschnittlich vielen Spenden sehr erfolgreich.

Erstmalig wurden Mitglieder, die ein Vereinsjubiläum feiern, mit einem Blumengruß an dieses erinnert. Für 35 Jahre Mitgliedschaft wurde Ursula Meyer geehrt. Marlene Block, Hildegard Bredemeier, Margret Franz und Irma Remmert sind seit 30 Jahren dabei. Weitere Ehrungen erfuhren Lina Irma (20 Jahre), Alwine Block, Martina Kropp (15 Jahre), Annedore Helberg (10 Jahre) sowie Elke Bredemeier, Karin Brandt, Heidrun Dröge, Christa Burmester, Britta Franz, Roswitha Kanning, Inge Sassenberg, Verena Wehrse (5 Jahre).

18. Februar 2012 19:18 Uhr. Alter: 8 Jahre