Sie sind hier: Aktuelles » DRK Warmsen begrüßte den 14.000 Blutspender

DRK Warmsen begrüßte den 14.000 Blutspender

Ein außergewöhnliches Jubiläum fand am zweiten Blutspendetermin dieses Jahres in Warmsen statt. Der DRK Ortsverein Warmsen durfte Frau Sandra Kruse aus Hauskämpen als 14000 Spenderin begrüßen.

Etwas überrascht von dem Jubiläum nahm sie die Gratulation und einen Blumenstrauß vom Ortsvereinsvorsitzenden Maik Tölle entgegen. Auch die 13999. Spenderin (Manuela Czeromin) und der 14001. Spender (Axel Block) konnten sich über eine kleine Aufmerksamkeit freuen.

Weitere Jubiläen feierten folgende Spender: Adele Wessling (110. Spende), Herbert Bödeker, Katrin Wessling, Reinhold Wesemann (70. Spende), Sigrid Kauls, Karl Heinz Hormann (40. Spende), Jörg Büsching, Hennik Meier (30. Spende), Karin von Behrens (25. Spende) sowie Tobias Lohstroh, Lars Ruhe, Reiner Bredemeierund Gerd Block (20. Spende). Sie erhielten als Dank für ihren Einsatz ein Präsent.

Der Ortsverein war mit dem Ergebnis des Blutspendetermins sehr zufrieden: Insgesamt ließen sich 136 Blutspender, davon 14 Erstspender Blut für einen guten Zweck abnehmen. Um auch Eltern von Kleinkindern die Blutspende zu ermöglichen, wurde wiederum eine Kinderbetreuung vor Ort angeboten, bei der die Kinder dieses Mal schöne Wachsbilder gestalteten. In gewohnter Weise wurden alle Blutspender nach dem Verlassen der Liege mit einem Imbiss versorgt. Der 1. Vorsitzende Maik Tölle bedankte sich bei der Grundschule Warmsen für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und bei den 19 Helferinnen, die für einen reibungslosen Ablauf und ein schmackhaftes Buffet sorgten.

Der nächste Termin findet am 10. September statt.

10. Mai 2012 22:59 Uhr. Alter: 8 Jahre